Sie sind hier

BIOGRAFIE

© Shen Fan, Shanghai

 
Das Œuvre des chinesischen Künstlers Shen Fan basiert auf der zweidimensionalen abstrakten Malerei und kann als fragmentarische Aufzeichnung der täglichen Meditation gedeutet werden: Stets wiederholt der Künstler die gleichen Muster und Formen und überwindet auf diese Weise jeglichen Individualismus und den künstlerischen Wunsch des eigenen Ausdrucks. Vielmehr bemüht er sich um die geistige Transzendenz der einfachsten Form. Seine Werke sind hauptsächlich in monochromen, vor allem primären Farben gearbeitet. Dem Betrachter zeigt sich ein Raum aus geometrischen Formen und sinnlichen, sich wiederholenden ornamentalen Figuren. Shen Fans Kompositionen zeugen von Strenge, Disziplin und Perfektion und belegen in ihrer ausdrucksstarken Ordnung eine „reine“ Welt, die einer inneren Logik folgt.
 
Shen Fan wurde 1952 in Jiangyin / Jiangsu geboren. Er zählt zu den bedeutendsten abstrakten Künstlern in China, dessen Arbeiten weltweit in bedeutenden Institutionen gezeigt werden. Shen Fan lebt und arbeitet in Shanghai, wo er als Professor an der Shanghai Huashan Fine Arts School lehrt.

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer